Verkehrsunfall / Fahrzeug in Aussegnungshalle

Datum: 16. Januar 2021 
Alarmzeit: 14:55 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 41 Minuten 
Art: Hilfeleistung 3, Eingeklemmte Person 
Einsatzort: Friedhof, Deißlingen 
Fahrzeuge: ELW-1, HLF 20/16, LF 20/16 


Einsatzbericht:

An diesem Samstag wurde die Feuerwehr Deißlingen zu einem doch etwas ungewöhnlichen Einsatz alarmiert. Unter dem Stichwort “Verkehrsunfall, eingeklemmte Person” ging es auf den Deißlinger Friedhof. Dort hatte ein älterer Herr beim rangieren mit seinem Fahrzeug, mit Schwung die Seitentüre der Aussegnungshalle durchbrochen. Erst das Podest des Rednerpultes brachte das Fahrzeug zum stehen. Glücklicherweise war er nicht im Fahrzeug eingeklemmt und konnte zusammen mit dem Rettungsdienst behutsam aus seinem Fahrzeug geholt werden. Das Fahrzeug wurde anschließend mit einem Seilzug aus der Halle gezogen und am Parkplatz an den Abschleppdienst übergeben.